Hallo,
ich bin Jenny, wohne seit zwei Jahren mit meinen drei Hunden in Duisburg und fühle mich hier sehr wohl. Hunde haben mich schon immer begeistert. Schon als Kind wollte ich gerne einen eigenen Hund haben, aber es dauerte noch einige Zeit, bis sie ein Teil meines Lebens wurden.

Mittlerweile bin ich selbstständige Hundetrainerin 
mit der Erlaubnis gem. §11 Abs. 1 Nr. 8 f Tierschutzgesetz
erteilt durch das zuständige Veterinäramt der Stadt Duisburg.


Mehr über mich

Durch meinen ersten Hund Tequila kam ich mit dem Hundetraining in Berührung, da er gerne seinen Dickkopf durchsetzen wollte und über Futter überhaupt nicht zu motivieren war. So führte uns unser Weg in eine Hundeschule. Hier lernte ich, meinen Hund sozial zu motivieren und körpersprachlich mit ihm zu arbeiten. Aus dem Hund, der sich anfangs überhaupt nicht für mich interessierte und mir wurde so ein echtes Team. 

Wir probierten uns im Hundesport  aus (Agility und Hoopers) und machten die Begleithundeprüfung.

Auch nahmen wir an der Besuchshundeausbildung von "4Pfoten für Sie" teil und absolvierten erfolgreich den BVZ Hundeführerschein. 

Mein Interesse am Hundetraining und Hundesport nahm weiter zu und so beschloss ich, einen weiteren Hund aufzunehmen. Ich entschied mich für eine weitere französische Bulldogge. So kam es, dass Aliki, ein Tierschutzhund aus der Slowakei, bei uns einzog. 

Tequila und Aliki waren vom ersten Moment an ein Herz und eine Seele. Ich liebte es, das Verhalten der beiden zu beobachten. Aber auch Aliki stellte mich mit ihrer Ängstlichkeit vor viele Fragen und ich beschäftigte mich immer weiter mit dem Thema Hund, wie Hunde so "ticken" und im Fall von Aliki insbesondere damit, wie ich ihr helfen könnte, ihre Ängstlichkeit zu überwinden.

Aus diesem Grund entschied ich mich im September 2017 gegen die Fortsetzung meines Psychologiestudiums in den Niederlanden und für eine Ausbildung zur Hundetrainerin bei CANIS - dem Zentrum für Kynologie. Es folgte eine aufregende Zeit mit vielen neuen Erkenntnissen.

Auch sollte noch ein weiterer Hund in mein Leben treten, denn im April 2018 zog meine Malinois-Herder-Mix Hündin Shana bei mir ein. 

Da ich schon immer einen Schäferhund haben wollte, hatte ich mir damit einen lange ersehnten Traum erfüllt. Doch auch mein dritter Hund brachte einige Verhaltensweisen mit, die mich vor neue Herausforderungen stellten. Ich begann mit ihr eine Ausbildung zum Rettungshund (Personensuche und Wasserortung) und lief ein Jahr mit ihr in einer Rettungshundestaffel mit. 

In den drei Jahren meiner Ausbildung habe ich viel 
dazu gelernt, nicht nur über Hunde, sondern auch 
über Menschen und auch über mich. 
Nebenberuflich arbeitete ich zusätzlich in der Hundetagesstätte Meerbusch und in der Hundetagesstätte Pfotenfreunde in Duisburg. 
Dazu kam noch eine ehrenamtliche Tätigkeit 
im Tierheim Moers.

Inzwischen freue ich mich, selbst qualifiziertes Hundetraining anbieten zu können, dabei viele neue Mensch-Hund-Teams kennenzulernen und sie ein wenig auf ihrem gemeinsamen Weg begleiten zu dürfen. 

Meine Qualifikationen

Wir alle haben eine Leidenschaft für etwas. Das hier ist meine!  
Und ich lerne jeden Tag etwas Neues dazu
und erweitere mein Wissen!

Qualifikationen aus der Ausbildung

  • Praktische Woche 1 – Hundeerziehung in Theorie und Praxis
  • „Einführung in die Kynologie“  - Dr. Walter Reulecke, Gerd Leder
  • „Körpersprache des Hundes“ - Dr. Iris Mackensen-Friedrichs
  • „Das Verhalten des Hundes 1 – Die ontogenetische Entwicklung“ - Dr. Iris Mackensen-Friedrichs, Michael Grewe
  • „Das Verhalten des Hundes 2 – Die Kommunikation“ - Dr. Iris Mackensen-Friedrichs
  • „Wie lernt der Hund?“ - Dr. Iris Mackensen-Friedrichs, Nicole Kieschnick 
  • „Kommunikation zwischen Mensch und Hund – Grundsätze der Körpersprache“ -  Rainer Dorenkamp
  • „Leinenführigkeit“ - Anne Klose, Katinka Stinchcombe
  • „Welpenaufzucht und Erziehung – Aufbau und Moderation einer Welpengruppe“ - Bettina Bannes-Grewe
  • „Ethogramm des Wolfes“ - Dr. Iris Mackensen-Friedrichs, Nicole Kieschnick
  • „Junghundetraining“ - Rainer Dorenkamp
  • „Gesprächsführung – Ein Kommunikationsseminar“  - Claudia Lange
  • „Übungsaufbau und Gestaltung von Gruppentraining“ -  Rainer Dorenkamp, Tanja Elias
  • „HP und Konfliktmanagment“ - Rainer Dorenkamp, Tanja Elias
  • „Genetische Grundlagen der Hundezucht“ - Dr. Iris Mackensen-Friedrichs
  • „Anatomie, Physiologie und Gesundheit des Hundes (Teil 1)“ - Dr. Monika Schroedter, Nicole Kieschnik
  • „Rassen des Hundes“ - Gerd Leder
  • „Das Verhalten des Hundes Teil 3 – Spiel- und Aggressionsverhalten“ - Dr. Iris Mackensen-Friedrichs, Michael Grewe
  • „Möglichkeiten von Spiel und Beschäftigung“ - Anne Klose, Christiane Jung
  • „Beratungswoche“ - Tanja Elias, Claudia Lange
  • „Arbeit mit aggressiven Hunden (Einsteiger)“ - Rainer Dorenkamp, Christiane Jung
  • „Anatomie, Physiologie und Gesundheit des Hundes (Teil 2)“ -  Dr. Monika Schroedter, Nicole Kieschnik 
  • „Arbeit mit jagenden Hunden“ - Michael Grewe, Anne Klose 
  • „Das Verhalten des Hundes 4 – Sozialverhalten und soziale Organisationen“ - 

        Dr. Iris Mackensen-Friedrichs 

  • „Existenzgründung Basics“ - Oliver Fülber 
  • „Existenzgründung – wie geht es weiter?“ - Oliver Fülber
  • “Arbeit mit aggressiven Hunden (Fortgeschritten)“ - Michael Grewe, Christiane Jung
  • „Verhaltenstherapie und Verhaltensmodifikation“ - Dr. Iris Mackensen-Friedrichs
  • „Anleiten von Kunden“ - Dr. Iris Mackensen-Friedrichs, Tanja Elias
  • „Arbeit mit ängstlichen Hunden“ - Dr. Iris Mackensen-Friedrichs, Anne Klose
  • „Praktische Woche 2“ - Rainer Dorenkamp, Tanja Elias
  • „Trainingslager Hundeerziehung“ - Rainer Dorenkamp
  • „Trainingslager Erstgespräch“ - Tanja Elias
  • „Trainingslager Fachgespräch“  - Dr. Iris Mackensen-Friedrichs



Fortbildungen: 

  • Lehrgang und Prüfung „Sachkundenachweis Hundetrainer nach § 11 TierSchG 
  • Hundezentrum Der Hund + + Transport von Hunden innerhalb der EU
  • "Wenn Worte nicht erreichen können" – Tiergestützte Hilfen zur Kommunikation bei 

         Menschen mit Demenz und Menschen mit Hörbehinderung

  • „Aggression ist auch nur Kommunikation“ - Franziska Ferenz
  • „Angst, Aggression und Stress beim Hund“ -  Thomas Baumann, Dr. Udo Ganslosser
  • „Jagdverhalten des Hundes aus biologischer und kynologischer Sicht“  -  

         Dr. Udo Ganslosser, Gerd Leder

  • „Resilienztraining mit Hunden – „Heldentraining – Arbeit an der Resilienz““ – Vanessa Engelstädter 
  • „Wellness-Massage für den Hund“ - Pia Belting
  •  Krisenintervention und Stressbewältigung für Rettungshundeführer 
  • „Stress beim Hund - Ursachen, Analyse, Maßnahmen“ - Nadin Matthews,  Robert Mehl
  • „Achtsamkeit für Hundemenschen“ - Kötercoach: Lisa Pinsdorf, Maren Grote



Praktikas:

  • Hundeschule Dorenkamp
  • Tiere in Not Odenwald, Tierheim mit Gruppenhaltung
  • Hundeschule Revier-Hunde




...und bald noch mehr :-)